Bewegung ist Lernen - Lernen ist Bewegung

Bewegung gehört für uns zu den elementaren Bedürfnissen. Das steckt natürlich auch in Kindern, die von Natur aus neugierig sind und sich meistens sehr gerne bewegen, ohne dass sie dazu aufgefordert werden müssen. Der Sportunterricht in der Schule ist heute wichtiger den je: Denn viele Kinder leiden heutzutage eher an einem Mangel an Bewegung! Und längst erwiesen ist: Schulsport macht Mädchen und Jungs auch zu besseren Schülern!

Spiel und Sport sind unverzichtbare Bestandteile einer ganzheitlichen kindlichen Entwicklung. Sie können in vielfältiger Weise die sprachliche, körperliche, emotionale und intellektuelle Entwicklung positiv beeinflussen.

 

Vorteile der Kreativ- und Bewegungsförderung an Schulen und Kindergärten.

 

  • Grundschülern fällt es noch außerordentlich schwer, eine oder mehrere Schulstunden lang still auf ihrem Platz sitzen zu bleiben. Für sie ist der Sportunterricht eine willkommene Gelegenheit zum Austoben.
  • Bei älteren Schülern geht es zunehmend um bessere neuronale Vernetzung im Gehirn, die durch den Sportunterricht ganz klar verbessert wird - ein Aspekt, der oft auch zu höherer Konzentrationsfähigkeit und besseren Noten führt.
  • Zudem werden über der Schulsport Aspekte menschlichen Miteinanders gefördert, die für das gesamte weitere Leben von Bedeutung sind: Teamfähigkeit, Umgehen mit persönlichen Erfolgs- und Misserfolgserlebnissen wie Sieg und Niederlage, Fairplay, das Akzeptieren von Regeln, ein gesundes Verhältnis zum eigenen Körper.

 

Neben den einzelen Artikeln haben wir auch Kombinationen und Klassen-Sets für verschiedene Sportarten im Angebot.

Unser Produktkatalog

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schulportförderung, Altdorf

Anrufen

E-Mail